Freier Blick auf die Wallfahrtskirche

Wenn man den Kirchberg der Straße entlang bergauf gewandert ist, war der Blick zur Kirche durch eine mächtige Hecke verdeckt.

Auf Initiative der „Freunde von Maria Straßengel“ (Obmann Josef Huber-Grabenwarther) , des „Prälatenhauses“ (Obmann Peter Meder), der Pfarre Maria Straßengel und des Stiftes Rein wurde diese Hecke entlang der Straße zum Kirchberg gerodet.

Die Sicht auf das wunderschöne Ensemble rund um die Kirche ist somit frei. Die Gemeinde half dankenswerterweise beim Abtransport der großen Grünschnittmenge.

Der Gehsteig ist nun wieder in voller Breite benutzbar. Als weiterer Schritt wurde der Gehweg von der Pfadfinderwiese zur Kirche herauf gründlich saniert und ist damit wieder gut begehbar.

Who's Online

Aktuell sind 559 Gäste und keine Mitglieder online

Eventliste

Kein zukünftiges Event

Veranstaltungen

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Login Form